Hueber Messtechnik, Markus Hueber, Sägebachstraße 14, A-6714 Nüziders, Österreich
Tel. +43 664 739 234 19 | info@hm4.at

Die Anlage steht. Die Uhr tickt. Der Fehler? Bleibt hartnäckig im Dunkeln.

Was kostet der Stillstand Ihrer Anlagen?

Ein Albtraum, der vermeidbar ist: 

  • Meine Produktion steht und das kommt teuer
  • Schon wieder fällt meine Maschine aus und keiner findet die Ursache
  • Die Ausfallkosten sind einfach zu hoch
  • Kommen die Störungen womöglich von aussen? (z.B. Elektrosmog)
  • Alte, nicht geprüfte Hardwarekomponenten (wie Kabel, Stecker oder Geräte)
  • Nach dem Gewitter haben wir mehr Störungen als vorher

Willkommen beim Messtechnik-Spezialisten Markus Hueber

Netzwerk- und EMV Analyse mit technologisch hochwertigen Messgeräten einfach umgesetzt.

Hueber Messtechnik unterstützt Sie:

Fehlersuche bei Ihrer Anlage 

Konstant hohe Anlagenverfügbarkeit durch präventive Instandhaltung

Strategieberatung für langfristige Netzwerküberwachung zur Warnung vor Ausfällen

Kaufen oder leihen Sie sich Messgeräte, um die Analyse in Eigenregie durchzuführen

Rundum-Service von der Planung und Inbetriebnahme bis zur Instandhaltung ihrer Anlagen

Elektrosmog- und Verschleißrisiken schnell und wirtschaftlich in den Griff bekommen

Bereit, mehr herauszufinden?

Lassen auch Sie sich von den erprobten Messgeräten überzeugen

Prävention

Die Gesundheitsvorsorge für Ihre Automatisierungsanlage

Präventive Instandhaltung ist effektiv! Mit den richtigen Werkzeugen durchgeführt wird Ihnen der Stillstand Ihrer Anlagen keine schlaflosen Nächte mehr bereiten.

 

Ein beschädigtes Kabel, ein falsch angeschlossener Stecker, ein elektromagnetischer Störeinfluss durch Motoren in der Produktionsumgebung oder ein Blitzschlag:

Fehler oder Schwachstellen im Netzwerk können kostspielige Konsequenzen haben!

Im Extremfall werden teure Endgeräte ausgetauscht, auch wenn eine ganz andere Schwachstelle im Netzwerk den Fehler verursacht hat.

Von der Planung bis zum Service, ob Schulung oder technische Unterstützung - ich kümmere mich darum:

PROFIBUS:

  • Grundlagen der logischen und physikalischen Übertragung im PROFIBUS
  • Erläuterung der messbaren Qualitätskriterien bzw. Messgrößen
  • Messverfahren/Analyse: punktuell, temporär, permanent
  • Typische Fehlerbilder bzw. Auffälligkeiten in der PROFIBUS-Kommunikation - Fehlersuche
  • Maßnahmen und Lösungen für vorausschauende proaktive Wartung/Instandhaltung im PROFIBUS- Warnung vor dem Ausfall
  • Optimale BUS-Struktur Linie oder Stern - Topologieplan

PROFINET/ETHERNET:

  • Grundlagen der Kommunikation PROFINET
  • PI Richtlinien / Hinweise / Erfahrungswerte zur NW-Planung, -Installation und Inbetriebnahme
  • Qualitätsparameter – Analysekriterien
  • Mess- und Prüfmöglichkeiten -Tools
  • Überwachung / Monitoring / Fernwartung
  • Vorgehensweise bei Fehlersuche
  • Optimierung der Netzwerkstruktur
  • Der Switch mit EMV-Diagnose „PROmesh“

ASi & CAN

Aber auch bei einfacheren Bussystemen wie ASi und CAN-Bus kann ich Ihnen weiterhelfen

Übergeordnet zu den oben erwähnten vier Bussystemen (PB, PN, ASi und CAN) gewinnt der optimale Potentialausgleich immer mehr an Bedeutung.

Durch einen optimalen Potenzialausgleich kann man den Einfluss vom „Elektrosmog“ auf die Datenkommunikation verringern. Elektromagnetische Beeinflussungen verstehen, messen und Abhilfe schaffen ist das Ziel.

Der steigende Datenverkehr kann zu Netzwerküberlastung führen. Das Netzwerk monitoren, um so präventiv einer Überlastung, etc. vorzubeugen gehört auch zu meinem Thema. Überwachungsgeräte für die permanente Netzwerk Überwachung sind heutzutage fast ein Muss, für Anlagen, bei denen eine hohe Verfügbarkeit gefordert ist.

Über Markus Hueber

www.hm4.at

 

Wenn die Anlagenverfügbarkeit von großer Bedeutung ist, dann sind sie bei mir genau richtig. Mein Ziel ist es, den Kunden von der Projektierung über die Inbetriebnahme bis hin zum Service zur Seite zu stehen bzw. zu unterstützen. Eines meiner Spezialgebiete als Messtechniker ist die Daten-Analyse des Netzwerkes, weiters beschäftige ich mich intensiv mit natürlichem und technischem Strahlenschutz.

Meine Kompetenzen erarbeitete ich durch 20 Jahre internationales Projektgeschäft, davon 10 Jahre im internationalen Ausland. Als Servicetechniker auf verschiedenen Kontinenten unterwegs, fundierte ich meine Fähigkeiten wie Flexibilität und Selbständigkeit. Die daraus gewachsene Kernkompetenz liegt in den Bereichen Kundenservice, Kundenberatung und Organisation.

Ach, und übrigens: Wenn ich nicht arbeite, bin ich in der Natur unterwegs und musiziere.

Mein Arbeitsalltag:

Kundenbereich

Sie benötigen technische Dokumentationen oder sonstige Informationen? Im Kundenbereich stelle ich Ihnen alle benötigten Informationen zur Verfügung.

Um Zugang zum Kundenbereich zu erhalten, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Vielen Dank!

nexcloud

PARTNER

Um erfolgreich am Markt tätig zu sein, arbeite ich nur mit den besten Unternehmen zusammen:

WIE KANN ICH IHNEN HELFEN?

SENDEN SIE MIR EINE NACHRICHT. ODER RUFEN SIE MICH AN.